On Stage – WGT 2014, Teil 2

By

wgt2-1

„Nach dem WGT ist vor dem WGT“, sagt mir Sabrina.

Wenn man sich die aufwendige, entzückend detailreiche Kleidung anschaut und als Frau natürlich zurecht davon ausgeht, dass die Roben im nächsten Jahr wechseln, wird sofort klar, welcher Aufwand dahintersteckt.

wgt2-7

Toll. Ich komme mit zwei Oldenburgerinnen im Agrapark –   eine idyllische grüne Oase  am Pfingstsamstag, während in der aufgeheizten Innenstadt der Bär steppt – ins Gespräch und bewundere Kleidung, Frisur und Accessoires.

wgt2-13

Hier draußen im Grünen wird entspannt gepicknickt, gespielt, geplaudert. Es gibt wenig Störung(ich versuche mich unsichtbar zu geben), jemand klaut mir mein Getränk vom Fahrrad, und ich darf wieder ein paar entzückende Zeitreisende einfangen.

wgt2-23

Steam Punk. Eine noch junge Stilrichtung auf dem WGT. Hübsche Reminiszenzen an die Filmwelt. Requisiten könnten direkt aus dem Gipsraum stammen. Ich rechne mit Jonny Depp.

Hier wieder eine Bildauswahl(Fortsetzung folgt):

Jetzt begebe ich mich zum Heidnischen Dorf…