Rassismus

By

Mein Hund noch angeleint. Das lockere Leinegehen muss im pflichtigen Stadtgebiet immer mal geübt sein – auch unter Ablenkung.
Eine solche in Gestalt eines „Everybody´s – Darling – Dog“ hockt im Gebüsch. Frauchen auf´m Rad ohne Blickkontakt zum Wauwau(wirkt zunächst wissend, oder enorm intuitiv). Der Blonde kommt herbei und will selbstverständlich `nur spielen´(hier könnte jetzt ´einself ´erscheinen;) ). Ich mache eine von Zischen begleitete, zurückweisende Armbewegung, freue mich still über deren Erfolg und höre laute Empörung mit tausend Fragezeichen vom Rad herunter.
Mein schnellster Gedanke verließ sofort meinen Kopf: „Ich mag keine Retriever“.
Alle Folgegedanken konnten dann bleiben wo sie waren.